Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


Behandlung von Krankheitsbildern aus folgenden Bereichen:

Pädiatrie:
- AD(H)S, LRS, Dyskalkulie
- Entwicklungsverzögerungen
- geistige und körperliche Behinderungen
- Störungen der Fein- und Graphomotorik
- unklare/ wechselnde Händigkeit
- Konzentrationstraining


Neurologie:
- Apoplex
- Tumorerkrankung und -resektion
- Schädel-Hirn-Trauma
- Multiple Sklerose
- Morbus Parkinson
- ALS
- Nervenläsion
- Polyneuropathie


Psychiatrie:
- psychotische, neurotische bzw. psychosomatische Störungen
- Depressionen, Burnout
- Schizophrenie
- Angst- und Zwangsstörungen
- Persönlichkeitsstörungen


Geriatrie:
- Folgen von Stoffwechselerkrankungen z.B. Polyneuropathie bei Diabetes mellitus
- Folgen durch Herz-Kreislauferkrankungen
- gerontopsychiatrische Erkrankungen (z.B. Demenz oder seelische Erkrankungen im altersbedingten  Kontext)

Orthopädie/Chirurgie:
- Wirbelsäulenerkrankungen
- Verletzungen von Gelenken, Kapseln, Sehnen und Nerven
- Karpaltunnelsyndrom
- Schulter- und Handerkrankungen
- Rheuma
- Arthrose
- CMD
- Atlastherapie
 

 Hausbesuche

 

Der STABILO® ErgoPen …
Graphomotorik testen und fördern – Analyse-Stift
Der STABILO® ErgoPen bietet eine digitale und wissenschaftliche Möglichkeit zur Schrifterkennung von graphomotrischen und schreibmotorischen Auffälligkeiten bei Kindern und Erwachsenen.
Die Klienten schreiben auf normalem Papier, während der Stift die verschiedenen Parameter (Dauer, Schreibgeschwindigkeit, Frequenz, Grad der Automatisierung, Stiftdruck und Schreibwinkel) über Sensoren misst und zeitgleich die erfassten Daten auf das Tablet des Therapeuten überträgt. Behandlungsfortschritte und -erfolge werden, durch die in der App erstellten Grafiken, mess- und belegbar und vermitteln dem Übenden somit ein motivierendes Erfolgserlebnis.
Dieses System ermöglicht eine schnelle Analyse und Zielplanung – und somit eine effiziente Therapie.
weitere Informationen unter www.stabilo.com/ergopen